17.04.2020: Paketzustellung L2030+

Die Wirtschaftskammer Wien lädt herzlich am 17. April 2020 um 8:00-10:00 Uhr zu einer Informationsveranstaltung im Rahmen des Programms „Nachhaltige Logistik 2030+ Niederösterreich Wien“ ein, bei der die „Last Mile“ in der Paketzustellung im Mittelpunkt steht:

Welche Maßnahmen wurden bisher gesetzt? Wie wirksam sind diese bisher? Was ist weiter geplant, um die nach wie vor steigende Menge an Paketen rasch, effizient und möglichst nachhaltig zuzustellen

Moderation: Ferdinand Koch/denkstatt

Agenda:

  • 08:00 – 08:30 Uhr Frühstück
  • Begrüßung und Connex zum Umbrella-Projekt Logistik 2030+
    Andrea Faast, Wirtschaftskammer Wien
  • Informationen zu den Projekten „Boxenevaluierung“ und „Paketzustellung 2030+“, Vorstellung der aktuellen Evaluierungsergebnisse
    Gerald Gregori, Unternehmensberater
  • 3-Minuten-Satements zu den aktuellen Entwicklungen aller in Wien und Niederösterreich aktiven Paketboxen-Betreiber
    Martina Blach/A1, Wolfgang Grausenburger/Post, Emmanuel Rom/Renz, Johannes Braith/Storebox, Franz Spindler/Varicobe
  • Informationen Stadt Wien zur Aufstellung von Paketboxen in Wohnanlagen
    Angelika Winkler, Stadt Wien/MA18
  • Informationen Land NÖ zur Projektfortsetzung
    Christian Popp, Land NÖ

Ort: Wirtschaftskammer Wien, Ebene 0, Saal 4, Straße der Wiener Wirtschaft 1, 1020 Wien

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an der Informationsveranstaltung teilnehmen und die Gelegenheit nutzen, sich fachlich auszutauschen.