20.11.2019: Logistik 2030+ Präsentation des Aktionsplans und Abschlussveranstaltung

Im Projekt „Nachhaltige Logistik 2030+ Niederösterreich-Wien“ (www.logistik2030.at) wurden in einem Prozess über nun zwei Jahre unter Einbeziehung von rd. 300 Personen Maßnahmen und Aktionen entwickelt, die Güterbewegung im Raum Niederösterreich – Wien für die Zukunft gestalten und unterstützen sollen. Die Projektträger Land Niederösterreich, Stadt Wien, Wirtschaftskammer Niederösterreich und Wirtschaftskammer Wien bedanken Sich sehr herzlich für das aktive Engagement und laden nun alle Interessierten ein!

Logistik 2030+ Präsentation des Aktionsplans und Abschlussveranstaltung

Mittwoch 20. November 2019 / 16:00 – 18:00 Uhr
Haus der Wiener Wirtschaft, Saal 5, Straße der Wiener Wirtschaft 1, 1020 Wien

Programm und weitere Informationen: Einladung (PDF)

Die „Logistik 2030+ Abschlussveranstaltung“ bietet auch den Rahmen zum gegenseitigen Informations- und Fachaustausch. Anschließend laden wir Sie daher zu einem Projekt-Networking-Ausklang ein, bei dem die Logistik als verbindendes Element zwar im Vordergrund steht, bei dem aber auch genügend Raum für viele andere Themen sein soll!

Die Projektträger
DI Christian Popp, DI Andrea Faast, DI Angelika Winkler, Dr. Eva Hahn